CS3-Workshop

Manchmal macht man den Bock zum Gärtner,
oder einen Schüler zum Lehrer. So geschehen im Juli 2007 bei den Projekttagen der IKS. Unser Lehrer Herr Aussenhof hatte die Idee interessierten Schülern eine Einführung in professionelles Layout zu ermöglichen. Dazu beauftragte er Schreiber dieses alles Nötige zu organisieren und anschließend den Lehrgang zu halten. Es wurden Lizenzen besorgt und schließlich konnte der Workshop durchgeführt werden. Die Kursteilnehmer fingen mit persönlichen Visitenkarten an und stellten dann schließlich anspruchsvolle Plakate und einen Flyer her. Sie, insgesamt 9, sind verteilt im Hauptgebäude. Ich war angenehm über die guten Ideen überrascht und hoffe, das man das einmal vertiefen kann, gemäß dem Motto:

"Es muss nicht immer Power-Point sein!"

Zum Schluss überreichten die Kursteilnehmer eine nette Karte:

Das Projekt stellt sich vor
Das Projekt stellt sich vor
Gebäude der IKS
Gebäude der IKS
Projekte aus der 9. Klasse
Projekte aus der 9. Klasse
Dankeskarte 1
Dankeskarte 1
Dankeskarte 2
Dankeskarte 2
Dankeskarte 3
Dankeskarte 3