Allgemeines über Java

Java - Der Bohne sei dank!
Ob es sich um dynamische Pop-Up-Werbung oder passwortgeschützte Bereiche handelt; das Internet lässt sich ohne Java nicht denken.

Leider wurden schon zu oft JavaSkripte missbraucht um schädliche Software auf den Besuchercomputer einzuschleusen. Viele Browser geben die Ausführung deshalb nur noch auf Befehl frei. Man kann mit ihnen nette Details oder Applikationen einbauen.

Das Progammbeispiel unten erzeigt eine Webseite mit JavaSkript, welches den Namen für die individuelle Begrüssung des Besuchers abfragt.

Das ursprüngliche Java ist eine normale Programmiersprache wie Basic und C mit einer Besonderheit. Programme werden auf jedem Computer gleich abgespielt. Einzige Voraussetzung ist die Installation eines Java-Interpreters. Des weiteren steht das projektorientierte Programmieren im Vordergrund. Hierbei sind die "Daten", welche zu bearbeiten sind, wichtig und nicht "wie" verarbeitet wird. Weitere Stichworte sind Methoden und Klassen. Die angesprochenen Objekte "entscheiden selbst" wie sie auf die Anfrage reagieren.

Der linke Programmcode unten gibt den Standard-Spruch eines Programmierers "Hello World" aus. Im rechten werden Celsius-Temperaturen in Fahrenheit umgerechnet.

Hello World!
Hello World!
Quellcode
Quellcode